Juli, 2021

Gmunden.PhotoMonth Long Event (Juli) SeeviertelVeranstalter: Salzkammergut Festwochen Gmunden

mehr

Veranstaltungen Details

Ein innovatives Fotofestival, darauf angelegt, visuelle Gegensätze lustvoll kollidieren zu lassen. Zum Beispiel die idyllische Postkartenkulisse am Traunsee mit einigen der wichtigsten Vertreter zeitgenössischer Fotografie. Oder die rohe, industrielle Architektur aus Frachtschiff Containern mit den Prachtbauten aus der k.u.k- Epoche am Ufer. Aber auch Stadt- und Landperspektiven bei der Rezeption von Kunst sollen auf dem neuartigen Festival immer wieder in einen spannenden Dialog treten.

gmunden.photo das sind fünf Wochen, die ganz im Zeichen neuer Seh- und Seegewohnheiten im Salzkammergut stehen.

Das direkt am Ufer des Traunsees gelegene Gmundner Seeviertel wird über den Sommer zur Outdoor Bühne und Kulisse für die Inszenierung von Fotografie und Medienkunst. Grundlage für gmunden.photo ist die Installation von 30 begehbaren Übersee-Containern, die in Koordination mit dem Kurator Beda Achermann von ausgewählten Künstlern bespielt werden. Österreichische FotografInnen wie Elfie SemotanXenia HausnerStefanie MoshammerMarina SulaSimon LehnerThomas AlbdorfJork Weismann werden neben internationale FotografInnen wie Jack PiersonViviane SassenHeji Shin (Werkfoto) und David Benjamin Sherry gezeigt.

Die markanten Container lassen sich auf unterschiedliche Arten öffnen und bieten so eine individuell wandelbare Bühne für die ausgestellten Werke. So entsteht für Künstler und Besucher nicht nur ein innovatives Open-Air-Ausstellungserlebnis, mitten in der Stadt errichtet um einen neuartigen Ort der Begegnung mit moderner Fotografie und ihren Akteuren zu schaffen.

Besichtigungstermine: Di – So / 10 – 20 Uhr

Zeit

Month Long Event (Juli)

Location

Seeviertel

Veranstalter

Salzkammergut Festwochen Gmundenoffice@festwochen-gmunden.at

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

X